Lebensmittelsicherheit und Food Defense

Food Defense und Produzierende Industrie

Lebensmittelsicherheit hat höchste Priorität: Eine Kontamination darf nicht bis zum Verbraucher durchschlagen

Food Defense umfasst vorbeugende Maßnahmen zur Sicherung von Lebensmittelbetrieben vor Kontamination von Lebensmitteln. Neben Unachtsamkeit oder mangelhafter Kontrolle müssen Lebensmittel auch vor absichtlichen Eingriffen geschützt werden. Wir unterstützen Lebensmittel produzierende Betriebe bei der Umsetzung risikominimierender Maßnahmen, die aus wirtschaftlichen Erwägungen, zur Umsetzung gesetzlicher Nahrungsmittelsicherheitsvoraussetzungen und im Rahmen verschiedener Managementsysteme für Lebensmittelsicherheit wie ISO 22000/FSSC, Handelsstandards IFS, BRC, u.a. gefordert sind:

  • Sicherung des Betriebsgeländes
  • Sicherung von gelagerten Materialien und Rohstoffen
  • Schutz sicherheitskritischer Bereiche
  • Zutrittskontrollen
  • Identifikation von Anzeichen für Sabotage
  • Verhinderung von Verfälschungen und Sabotagen
  • Rückverfolgbarkeit festgestellter Kontaminationen


Wir helfen Ihnen bei der Planung und Umsetzung.

Weitere Informationen finden Sie auch in unserer Broschüre zum Thema Food Defense:
Download: Broschüre

DETAILS

Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre zum Thema Food Defense!

Download: Broschüre


Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

+49 (2102) 30 23-0

oder

Schreiben Sie uns